9. Märchenrätsel-Malwettbewerb für Kinder

wer 001 Der Kunst- und Kulturverein Barnim e.V. (KuKBAR) veranstaltete gemeinsam mit der Stadtverwaltung erneut einen Märchenrätsel-Malwettbewerb für Werneuchener Kinder.

Ursprünglich initiiert durch die ehemalige Weesowerin Godiva von Freienthal (Atelier Querformat) findet der Malwettbewerb schon nun zum 9. Male statt.
Bürgermeister Horn hatte wie auch schon in den vergangenen Jahren ein Grimms-Märchen “verrätselt”, dass die Kinder erraten mussten.
Diesmal war das Märchen “Der
süße Brei” zu erraten.
Anschließend wurden dann Szenen aus dem Märchen auf Papier festgehalten.
Eine fünfköpfige Jury wählte aus
den eingereichten Zeichnungen anonym die Sieger aus. Gewertet wurde für drei Altersklassen (4 -5 Jahre | 6 – 8 Jahre | 9 – 12 Jahre).
Insgesamt konnte die
Jury 11 Preise vergeben, die von Sponsoren der Stadt Werneuchen gestiftet wurden.
Die Zeichnungen
Preisträger werden ein Jahr lang in der Stadtverwaltung Werneuchen ausgestellt.

Sponsoren: Atelier Lehmann (2x) Autohaus Thies (2x) EP Schoetzau (2x)  Gontek & Gontek (2x)  Kleintierpraxis Dr. Kastner (2x)  Motoradhalle Thäle (1x) 

Ausschreibung  (Amtsblatt, S. 10)

Print Friendly