Fußball Herren | Saisonstart der Rot-Weißen endete mit einem Remis gegen Minerva Zerpenschleuse

Beitragsbild Fußball RW WER

Zum Start 2016/17 um die Kreismeisterschaft in der 2. Kreisklasse Ost mussten die Fußball-Herrenmannschaft von Rot-Weiß Werneuchen zu Hause gegen den Zweitplazierten der vergangenen Saison Minerva Zerpenschleuse antreten.

Punktspiel Herren RW WER_Minerva ZerpenschleuseUnsere Mannschaft hatte sich viel vorgenommen, um das Spiel zu Ihren Gunsten zu entscheiden.

Es kam aber zunächst ganz anders. Nach verteiltem Spiel gingen die Gäste kurz vor dem Ende der 1. Halbzeit (42. Min) mit 1 : 0 in Führung.
In der 2. Halbzeit gelang den Rot-Weißen durch Falko Eckhardt dann in der 67. Min. der verdiente Ausgleichstreffer zum 1 : 1 Endstand.

Die Partie war in der 2. Halbzeit nicht ganz unumstritten, da 
Entscheidungen des Schiedrichters aus Werneuchener Sicht nicht ganz nachvollziehbar waren.

Wir gratulieren der Mannschaft und dem Trainer- und Betreuungsteam.

 

Torschütze:

Falko Eckhardt (67. Min)

Schiedrichter: Wolfgang Saarow

 

Die Ergebnisse der anderen Spiele und die aktuelle Tabellensituation finden Sie auf fussball.de .

Das nächste Punktspiel findet am 28. August 2016, 13:00 Uhr beim FSV Lok Eberswalde III statt.
Vorher wird am 20. August 2016 ein Pokalspiel (2. Hauptrunde) auf heimischen Platz gegen Einheit Zepernick ausgtragen. Start ist um 15:00 Uhr auf dem Sportplatz in der Werneuchener Wegendorfer Str.

 

Weitere Fotos (18) –  zum Vergrößern bitte anklicken!

 

Print Friendly, PDF & Email