Sowjetisches Mahnmal in Seefeld erhält neues Umfeld

Sowjetisches Mahnmal Seefeld
Sowjetisches Mahnmal in Seefeld

Sowjetisches Mahnmal in Seefeld

Etwas unbeachtet von der Öffentlichkeit wurde begonnen, dem sowjetischen Mahnmal in Seefeld ein angemesseneres Aussehen und eine Ergänzung zu geben.

Komplett erneuert wurden z.B. die Gehwege zum Mahnmal und der Zuweg von der Mittelinsel.
Es ist sicher davon auszugehen, dass im kommenden Frühjahr noch die gärtnerischen Arbeiten folgen werden.
 

 

Fotos zum Vergrößern bitte anklicken !

Print Friendly