Richtfest am Adlersaal in Werneuchen

Beitragsbild Richtfest Adlersaal Werneuchen

Am 27. August wurde Richtfest auf der Baustelle des Werneuchener Adlersaales gefeiert.

Nach den üblichen Ansprachen wurde – der Richtfestzeremonie folgend –  durch den Zimmerermeister der Richtspruch verlesen, ein Glas Sekt geleert und der „letzte Nagel“  in das Dachgebälk eingeschlagen.
Im Anschluss konnten sich die Gäste bei einem Rundgang beide Etagen anschauen. Im unteren Bereich wird der Adlersaal sein Domizil erhalten.
Die obere Etage ist für drei medizinische Einrichtungen und für das Pastor-Schmidt-Zimmer reserviert.
Ein Aufzug gewährleistet u.a. den barrierefreien Zugang zu allen Etagen. Die Bauarbeiten liegen im Plan.
Derzeit geht man davon aus, dass der Fertigstellungstermin auch gehalten werden kann, wenn es nicht wetterbedingte Probleme gibt.
Die Übergabe an die Stadt Werneuchen ist für Ende des Jahres geplant.
Die Räume in den oberen Etagen sollen bis April 2016 vermietungsfähig sein. Wie weiterhin mitgeteilt wurde, sollen auch weitere Parkplätze entstehen, die den zu erwartenden höheren Besucherandrang „auffangen“.
Die Baukosten liegen im geplanten Rahmen, eingeschlossen eine 5 %ige Erhöhung durch Kostensteigerungen bei den Materialkosten.

 

15 Fotos, zum Vergrößern bitte anklicken!

 

Bei einem anschließenden kleinen Buffet konnten sich die anwesenden Bauleute und Gäste, aber auch die künftigen Mieter untereinander austauschen.

Print Friendly, PDF & Email